DKGD stellt sich vor

DKGD stellt sich vor

Mehr Gesundheitsförderung für mehr Gesundheit und Wohlbefinden

Interdisziplinäres Deutsches Kompetenzzentrum setzt sich ein!

Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. ist ein interdisziplinärer Fachverband, der sich im deutschsprachigen Raum für ganzheitliche Gesundheitsförderung und die Förderung der gesunden Lebensführung (Diätetik) einsetzt. Wir beschäftigen uns insbesondere mit der Vernetzung der verschiedenen Kompetenzträger im Gesundheitswesen: von den Ärzten über die Sporttrainer bis zu den anerkannten Ernährungsspezialisten sowie psychologischen und pädagogischen Berufen.

Durch die Bildung eines Kuratoriums und eines wissenschaftlichen Beirates bauen wir unsere Vernetzung aus und finden bei den Meinungsbildnern Unterstützung. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist ein wichtiges Feld unserer Tätigkeit, um Aufmerksamkeit für das wichtige Thema ganzheitlicher Gesundheitsförderung zu erregen. Mit der Kampagne “Prominente pro
Prävention ” leisten wir einen Beitrag in der Gesundheitsförderung, da Prominente als Vorbilder die Menschen emotional berühren.

Mitglieder können sich aktiv in die Vereinsarbeit einbringen. Es besteht die Möglichkeit, Veröffentlichungen mit uns zusammen zu kommunizieren und sich direkt und unmittelbar in die Arbeit in der Gesundheitsförderung einzubringen. Außerdem vernetzen wir unsere Mitglieder und bieten die Möglichkeit, wichtige Ansprechpartner zu erreichen. Unsere Mitglieder erhalten wichtige Informationen und können sich bei Aktionen beteiligen.

Der Expertenpool des DKGD ist für die Mitglieder zugänglich und ermöglicht die Beantwortung von Fragen und die Diskussion mit entscheidenden Meinungsbildnern. Ein regelmäßiger Kontakt zwischen den Vereinsgremien und den Mitgliedern fördert den konstruktiven Dialog.

Die Mitgliedschaft lohnt sich insbesondere für Angehörige der Gesundheitsberufe. Der Jahresbeitrag liegt für aktive Mitglieder bei 30 Euro, für Einzelpersonen bei 100 Euro und für Donatoren bei 600 Euro. Das Beitrittsgesuch finden Sie unter den Downloads im Bereich “Wir über uns”.

© All rights reserved