Presse

Presse

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V.

Die Pressemitteilungen stehen kostenlos unter Angabe der Quelle DKGD e.V. zur Verfügung. Wenn Sie Fragen oder Interviewwünsche haben, wenden Sie sich an den ersten Vorsitzenden der Fachgesellschaft:

Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V.
Sven-David Müller, MSc., 1. Vorsitzender
Berliner Straße 11c
15517 Fürstenwalde/Spree

0173-8530938
sdm@dkgd.de

von Sven-David Müller

Mitgliederversammlung 2016

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. hat am 11. September um 18.30 Uhr jeweils einstimmig Dipl.-Päd. Almut Müller (37), B.A., Sven-David Müller (46), Master of Science in Applied Nutritional Medicine (Angewandte Ernährungsmedizin) und Verleger Marc Andre Mainz (39), M.A., in den Vorstand gewählt.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung hat einen neuen Vorstand gewählt

Am 12. Dezember 2010 hat die Mitgliederversammlung des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. (DKGD) in Marburg einen neuen Vorstand gewählt. Sven-David Müller geht in seine zweite Amtsperiode, denn die Mitglieder wählten den Marburger Ernährungsexperten und Medizinjournalisten erneut zum Vorstandsvorsitzenden.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Volkskrankheiten der Gelenke mit Hering, Lachs und Co lindern

Millionen Menschen in Deutschland leiden an Arthritis und Arthrose. Beides sind chronische Erkrankungen, die die Gelenke betreffen. Nur durch eine ganzheitliche Therapie lassen sich die schmerzhaften Erkrankungen für die Betroffenen bewältigen, betont der erste Vorsitzende des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V., Sven-David Müller, heute in Marburg. Zum therapeutischen Konzept gehören neben der medikamentösen Therapie insbesondere die Ernährungstherapie, Bewegung und Krankengymnastik sowie intensive Patienten-Schulung und Entspannung.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Fast zwei Drittel der Menschen in Deutschland haben gefährlich viel Cholesterin im Blut

Butterstollen, Fettgebackenes und Gänsebraten gehören zur Weihnachtszeit, aber diese Fettbomben führen bei vielen Menschen zu einer Erhöhung der Blutfettwerte. In Deutschland haben mindestens 60 Prozent der Menschen erhöhte Cholesterinwerte. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass der Cholesterinspiegel geschlechts- und altersabhängig ist.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Die Diabetesbehandlung geht über Insulin und Tabletten weit hinaus

Die Behandlung des Diabetes mellitus geht weit über die Insulinspritze oder die Einnahme von Tabletten hinaus. Eine Erfolg versprechende Diabetestherapie ist ganzheitlich orientiert und schließt neben der Ernährungstherapie auch die Bewegung, Entspannung, Nahrungsergänzung sowie Zimt mit ein. Vitamine, Mineralstoffe, Zimt, Entspannung, Muskelaktivität und Diät optimieren den Blutzuckerspiegel und können die Volkskrankheit Typ 2 Diabetes sogar heilen, betont Sven-David Müller vom Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Schwangere Frauen benötigen eine besonders gesunde Ernährungsweise

Die Geburtszahlen in Deutschland sind auf den absoluten Tiefstand seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland gesunken. Aber neben den offensichtlichen sozialpolitischen Problemen stellt die Schwangerschaft und Stillzeit an Frauen auch andere besondere Anforderungen, informiert heute das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. (DKGD).

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Gefährliche Milch: Millionen Menschen in Deutschland macht Milch krank

Die Milch hat einen Ruf als besonders gesundes Lebensmittel. Aber Milch ist nicht für alle Menschen gleichermaßen gesund: Immer mehr Menschen in Deutschland können Milch nicht vertragen und leiden unter einer Laktoseintoleranz, berichtet Sven-David Müller vom Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. (DKGD).

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Ganzheitliche Programme können Wechseljahrsbeschwerden mildern

Die Wechseljahre sind für viele Frauen besonders belastend, und die Hormon-Skandale der letzten Jahre haben viele Frauen verunsichert, informiert Sven-David Müller, Medizinjournalist und erster Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. (DKGD).

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Genießen ist auch Schwangeren erlaubt

Gerade in der Schwangerschaft und Stillzeit ist eine bedarfsgerechte Ernährungsweise besonders wichtig. Die Ernährungsbedürfnisse von schwangeren Frauen sind nur durch eine gezielte Ernährungsumstellung und Nahrungsergänzung sicherzustellen, macht der erste Vorsitzende des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. (DKGD) Sven-David Müller deutlich.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Krebsgefahr im Sommer: Grillen

Jetzt ist wieder Grillsaison und viele Menschen machen sich nicht klar, dass Grillen eine echte Gesundheitsgefahr darstellt, betont heute der Vorsitzende des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik (DKGD) Sven-David Müller. Fleisch und Wurst vom Holzkohlegrill ist in mehrfacher Hinsicht gesundheitsschädlich: krebserregendes Acrylamid sowie viel Fett und Cholesterin machen es zu einem dicken Gesundheitsrisiko, warnt daher Sven-David Müller.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Dem Herzinfarkt durch die 50 besten Cholesterinkiller vorbeugen

Herzkreislauferkrankungen führen die Todesstatistik in Deutschland nach wie vor an, und durch eine gesundheitsbewusste Lebens- und Ernährungsweise lässt sich dem Herzinfarkt effektiv vorbeugen, stellt der erste Vorsitzende des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. (DKGD) Sven-David Müller fest.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Von wegen gesund – Millionen Menschen leiden unter Milchzuckerunverträglichkeit

Für zwölf Millionen Menschen in Deutschland ist Milch alles andere als gesund, informiert der erste Vorsitzende des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. (DKGD) Sven-David Müller bei der Vorstellung seines neuen Buches „Ernährungsratgeber Laktoseintoleranz“ in Berlin.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Präventionsexperten fordern Lebensmittelampel

Obwohl in Deutschland immer mehr Menschen übergewichtig sind und bei der Auswahl von Lebensmitteln mehr Hilfe benötigen, gibt es von der Regierung kein grünes Licht für das Ampelsystem auf Lebensmitteln, bedauert der erste Vorsitzende des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik (DKGD) Sven-David Müller.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik warnt vor dem unkontrollierten Fasten

Nicht ärztlich überwachtes Fasten kann zu massiven Gesundheitsstörungen führen, warnt heute das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik (DKGD) e.V. Dem Körper lebenswichtige Substanzen vorzuenthalten, wie es beim Fasten und Heilfasten üblich ist, schädigt den gesamten Organismus, und das darf nicht verharmlost werden, kommentiert der erste Vorsitzende des DKGD.

Weiterlesen …

von Sven-David Müller

Endlich schlank und fit

Die Menschen in Deutschland sind einfach zu dick, und damit es nicht zur Bundesrepublik Dickland kommt, hat Sven-David Müller vom Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e.V. (DKGD) die besten Tipps gegen den dicken Bauch zusammengestellt. Immer wieder zu Beginn eines neuen Jahres haben viele Menschen das Gefühl, sich über die Weihnachtsfeiertage dick und rund gegessen und viel zu wenig bewegt zu haben.

Weiterlesen …

Webformular

Was ist die Summe aus 9 und 5?

© All rights reserved