Sven-David Müller

Sven-David Müller

Sven-David Müller

Sven-David Müller ist der 1. Vorsitzende unseres Vereins.
Lesen Sie seinen Lebenslauf und hier einen spannenden Fragebogen.

Curriculum vitae

Name Sven-David Müller
  Träger des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
  1. Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum
Gesundheitsförderung und Diätetik
Geboren 13. September 1969 in Braunschweig
Adresse privat: Ostheimer Straße 27d, 61130 Nidderau, 0172-3854563
www.svendavidmueller.de, info@svendavidmueller.de
Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK)
Schulbildung Realschulabschluss / Fachoberschulreife
Ausbildung 1987 bis 1989 Diätassistent, Diätlehranstalt Bad Hersfeld
Weiterbildung 1995 Diabetesberater DDG, Universitätsklinikum Jena
Volontariate/freie Mitarbeit in den Printmedien, Hörfunk & TV
Berufstätigkeit 1989 bis 1990 Kurklinik Bad Wildungen & Bad Neuenahr,
1990 bis 1996 Universitätsklinikum der RWTH Aachen, Medizinische Klinik III der RWTH Aachen, Rund 30.000 Patientenkontakte in Einzel- und Gruppenberatung sowie Vorträge, Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Dipl. Biochem. Siegfried Matern
1996 bis 1997 Industrietätigkeit als Pressesprecher und Assistent der Geschäftsführung/Redakteur (PMI-Verlagsgruppe AG, Trophos GmbH, Frankfurt am Main),
10/97 bis 12/99 Universitätsklinikum der RWTH Aachen (Pressesprecher und Leiter der Informationsstelle, Aufbau und Institutionalsierung einer Pressestelle)
1/2000 bis 4/2005 Geschäftsführer und Sprecher der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V., Aachen
5/2005 bis 12/2007 Leiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Qualimedic.com AG (www.qualimedic.de) in Köln
2008 Chefredakteur des Internetportals der Deutschen Krebsgesellschaft sowie Redaktionsleiter beim Berufsverband der Orthopäden und Unfallchirurgen
seit 12/2008 Leiter Unternehmenskommunikation, Presseesprecher des Gesundheitsportals www.imedo.de
Journalistische Tätigkeit Volontariat im Bereich Printmedien, Hörfunk und TV, rund 1000 Radiointerviews (private und öffentlich rechtliche Sender), über 500 TV Auftritte/Interviews (u. a. HR, WDR, SAT1, RTL, Pro7, nTV – regelmäßiger Gast der HR Sendung Service:Trends) und mehr als 1000 Veröffentlichungen. Ernährungsexperte der Zeitschrift Fit for fun und Frau von heute. Ab November 2003 Moderator des TV-Gesundheitsmagazins (monatlich) GesundZeit!
Mitgliedschaften Kollegium der Medizinjournalisten
Deutscher Journalistenverband
Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik
Referenten-/Seminartätigkeit Seit 1993 Apothekerkammern Nordrhein, Rheinland Pfalz, und Vorlesung Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt, Bayern und Niedersachsen/ Bremen. Schwerpunkte: Stoffwechselerkrankungen (Diabetes mellitus, Hyperlipoproteinämien, Hyperurikämie, Adipositas), Gastroenterologie und Hepatologie (Chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Leberzirrhose), Nephrologie (chronische Niereninsuffizienz, Nierensteinleiden) sowie Enterale Ernährung, Außenseiterdiätkostformen. Vorlesungsbeteiligung: Med. Fakultät der RWTH Aachen (Lehrgebiet Allgemeinmedizin) und Med. Fakultät Bonn (Innere Medizin). Vorträge und Seminare für Pharmafirmen, Unternehmen der diätetischen Lebensmittelindustrie sowie Vereine und Verbände (z. B. DCCV). Regelmäßige Referententätigkeit im Rahmen des
Curriculum Ernährungsmedizin – nach der Bundesärztekammer – in Bonn, Mallorca, Aachen und Fuerteventura
Moderationen Aachener Diätetik Fortbildung, ODFB-Berlin, Pressekonferenzen, Opern-Gala in Selm-Bork, DCCV-Tagungen, Pressekonferenzen und Gesundheitsmessen
Kampagnen Universitätsklinikum RWTH Aachen, Delta Musik Holding AG und Qualimedic.com AG.
Vorträge Fachvorträge: rund 100. Leitung: Aachener Diätetik Fortbildungen (Organisation, Moderation und Mitglied des Tagungspräsidiums: 9 x), Universitätsklinikum Aachen, Fortbildung für Diätassistenten und Ärzte-Berlin (ODFB) sowie Internationale Diätetik Kongresse. Mitglied der Tagungsleitung der ersten Deutschen Tagung Diätetik und Antiageing der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention e.V.
Autorentätigkeit Fachbücher: Qualitätsmanagement Diätetische Therapie und Diätküche (PMI Verlag GmbH, vergriffen), Praxis Diätetik und Ernährungsberatung (Hrsg., 2. Auflage, 39,95 Euro) sowie Berufspraxis für DiätassistentInnen und Diplom OecotrophologInnen. Populärwissenschaftlich (35 Titel): Genussvoll essen bei Diabetes, Genussvoll essen bei Gicht, Genussvoll essen bei Rheuma, Mit Genuß backen bei Diabetes, Genussvoll essen bei Darmträgheit, Genussvoll essen bei Schilddrüsenkrankheiten, Genussvoll essen nach dem Herzinfarkt, Genussvoll essen für Leber und Galle, Kalorien-Ampel, Diabetes-Ampel, Cholesterin-Fett-Ampel, Rheuma-Gicht-Ampel, GX-Diät-Ampel, Vitamin-Ampel, Zimt gegen Zucker, Zimt gegen Zucker – Kochbuch, Moderne Ernährungsmärchen, Kalorien-Nährwert-Lexikon, Forever Clever 1 und 2, Clevere Dessert, CM3-Diät, Bikini-Diät, Genussvoll essen bei Arthritis/Arthrose und verschiedene BE-Tabellen. Wissenschaftliche Artikel und Fachbeiträge: rund 70. Schriftleiter: Fachzeitschrift Ernährung und Medizin (vormals VitaMinSpur). Langjähriger Chefredakteur VFEDaktuell. Gesamtauflage > 850.000 Bücher (9 Sprachen, Deutsch, Französisch, Polnisch, Niederländisch, Englisch, Serbokroatisch, Russisch, Italienisch und Tschechisch)
© All rights reserved